Freude am Lernen

Legasthenie? Rechtschreib-Probleme?

Helfen Sie Ihrem Kind mit den bewährten Lernprogrammen für zuhause.

Karl Beinstein
Karl Beinstein
Autor
Dipl. Legasthenie-Trainer
Sozialpädagoge
Margareta Beinstein
Margareta Beinstein
Autorin
Kindergarten-
und Hortpädagogin

„Die Lernprogramme wurden in unserem Institut entwickelt und jahrelang erfolgreich eingesetzt.
Seit März 2009 bewähren sie sich auch im Heimtraining.
Sie haben unzähligen Kindern und Jugendlichen geholfen ihre Deutschnote um 1 bis 2 Notengrade zu verbessern.
Das Geheimnis hinter dem Erfolg? Das einmalige Trainingskonzept, die Lernspiele und die motivierenden Kinderbriefe von SCHLAUDINO.“

Das Trainingskonzept

  • Sie erhalten einen persönlichen Trainingsplan für Ihr Kind.
  • Einmal in der Woche erarbeiten Sie in der SCHLAUDINO-Stunde einen Schwerpunkt der Rechtschreibung (ca. 1 Stunde Arbeitszeit).
  • Danach macht das Kind an fünf Tagen eine Kurzwiederholung (ca. 10 Minuten Arbeitszeit).
  • Anschließend bearbeitet es das „Meisterblatt“ zur Überprüfung des Lernerfolges.
  • Hat es das Meisterblatt geschafft, wird das Ergebnis in der Erprobungskarte bestätigt und in der Meilensteinkarte eingetragen.
    So sieht Ihr Kind den fortschreitenden Erfolg und bleibt motiviert.
Die Lernspiele
Mit den Lernspielen wird das Gelernte lustbetont gefestigt und vertieft.

Die Kinderbriefe von SCHLAUDINO
SCHLAUDINO ist ein Schüler mit Lernproblemen, die er mithilfe seines Trainers gut bewältigt.
Die Erfahrungen und Tipps gibt er Ihrem Kind auf Augenhöhe weiter.

Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK